Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

MONOPOL

MONOPOL ist ein Seismograph, der Trends aufspürt, neue Künstler und Positionen entdeckt und Kaufimpulse setzt. MONOPOL vernetzt die Facetten der Kunst mit dem Leben und führt den Leser in eine Welt der Ästhetik. Dabei betrachtet MONOPOL nicht nur die Entstehung zeitgenössischer Kunst und deren gesellschaftliche Bezüge sowie deren Rolle innerhalb des Marktes, sondern vor allem auch die Berührungspunkte zu anderen Genres wie Design, Architektur und Mode.

Erscheinung: monatlich
Kategorie: Kunst/Kultur
 

Ladenpreis: 9,50 €

Mietpreis pro Woche
Sparen Sie noch mehr und wählen Sie eine Ausgabe aus den Vorwochen.
Lesezirkelzeitschriften sind mit einem Schutzumschlag versehen.